.x.Alone.x.

.x.Navigation.x.

.x.Friends.x.

.x.Links.x.

.x.Place.x.
credits

link me


.x.GreenLife.x.
Blog eines Freaks

Freunde.. auch Jesus ist ein guter Freund!

Hmm.. was für ein Tag, oder besser was für ein WE x'DD

Freitag erstmal Pfadis. War schon toll mit den Kiddies ;D 3 waren da und dann noch eine Konfirmandin, die kommen musste. Aber immerhin war die Gruppenstunde schön ruhig. Und die Kissenschlachht am Ende war eh am geilsten! Nur hatten die 3 Mädelchens nicht soo viel Bock drauf ;D wisu denn bluus??

Dann anschließend Joy in der Nachbargemeinde. Ich liebe den Joy. Der Joy ist ein Jugendgottesdienst, in den ich trotz meiner 19 Jahre sehr gerne gehe! Und vor allem sehe ich dann 70-90% meines Freundeskreises da ^^ Ich hab sie alle so super doll lieb <3

Der Joy war wieder ganz gut, auch wenn ich in dem Gottesdienst nicht ganz zu nahe gekommen bin. Nicht mal bei den Liedern bin ich zur Ruhe gekommen -.- Das war schon irgendwie komisch. Aber immerhin war auch meine beste Freundin mal wieder mit von der Partie gewesen. Das war super.

Endlich habe ich Janna wiedergesehen. Es war schon ewig lange her gewesen -.- Janna, ich vermisse dich, wenn du nicht in der Nähe bist. Immer. 

Am Samstag hatte ich dann Bandprobe. War einfach super. Denn wir waren nicht alleine gewesen einfach weil wir Gott spüren konnten. Jesus Christus ist immer da, auch wenn ich ihn nicht immer spüre. Aber es war einfach nur cool. Denn das eine Lied konnten wir noch net so gut und plötzlich klappte es. Das war einfach genial. Mit Gott ist alles möglich. Man muss es nur glauben und wollen! 

Am Abend war ich dann mit Freunden feiern. Und ich hab mal zwieder gemerkt, dass ich immer noch nicht über Chris hinweg bin. Ich liebe ihn immernoch und das fast ein Jahr nach unserer Trennung. Das ist voll krass, einfach, weil viele meinen, Liebe sei vergänglich. Wieso meine dann nicht? 

Es war ein total lustiger Abend. Viel Musik, etwas abdancen und das alles bei Matze zu Hause. Naagut, ich glaube, wir waren etwas zu laut, aber das war es uns Wert gewesen. Am Ende habe ich dann auch noch etwas mit Chris gekuschelt. Ich denke es war uns beiden klar gewesen, dass es zumindest noch undenkbar ist, dass wir wieder zusammenkommen.

Mein Verstand sagt mir, ich solle ihn dahin schicken, wo der Pfeffer wächst. Aber mein Herz sagt mir, ich solle ihn niemals gehen lassen. Und was sagt mir mein Bauchgefühl? Natürlich hält es sich aus der Sache raus -.- 

Dann sind wir irgendwan gegangen.. erst sind wir zu fünft los. Aber Phil, Eva und Alex sind dann an der einen Straße anders abgebogen. War kürzer für sie. Und dann waren Chris und ich alleine. 

Ich wollte ihn bis an den Waldrand begleiten [zwischen den Beiden Stadtteilen liegt ein kleines Waldstück und ich musste durch]. Und dann lies er mich nicht alleine durch den Wald. Also ist er mitgegangen, bis wir wieder an bewohntem Gebiet gewesen sind. Das war irgendwie süß von ihm. Und endlich hat er mal gezeigt, dass er sich auch mal um mich sorgt ;P

Am Sonntag musste ich dann früh raus. In der Nachbargemeinde zur anderen Seite bin ich im Gospelchor und da wollten wir beim Gottesdienst mitwirken. Also hieß das für mich um 8 Uhr aufzustehen.

Der Gottesdienst war super. Und da war ich auch endlich wieder Gott sehr nahe. Es war schön, wieder Gott dicht bei sich zu spürenn. Auch wenn ich genau weis, dass ich nie alleine bin, brauch ich dieses Gefühl von Sicherheit und Vertrautheit, wenn er mir ganz nahe ist. 

Und  am Sonntag Nachmittag, also heute, habe ich ein bisschen was mit meinen Freunden gemacht. Wir haben etwas geredet, bisschen Film geguckt und ja.. das wars eigentlich schon. Soo toll wars nicht gewesen, aber es war toll, mit den Freunden zusammen zu sein!!

21.3.10 21:31
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..
.x.X.x.
..x.x..



Gratis bloggen bei
myblog.de